little miss sunshine

Komödie, USA 2006, 100 min  Regie: Jonathan Dayton, Valerie Faris  Mit: Abigail Breslin, Greg Kinnear, Paul Dano  FSK: 6    (Eintritt, Frühstück, Rahmenprogramm: 15,00)

SONNTAG 29.03. 10:30

Die kleine Olive Hoover freut sich. Gerade hat sie mitgeteilt bekommen, dass für sie eine Chance besteht, »Little Miss Sunshine« zu werden! Olives Familie entscheidet, das leicht pummelige Mädchen in voller Besetzung beim Wettbewerb zu unterstützen. Kurz darauf befindet sich die schräge Truppe schon auf dem Weg zum Austragungsort in New Mexiko. Im alten, gelben VW-Bus sitzen: Der überoptimistische Vater, der obszöne Opa, die überforderte Mutter Sheryl, ihr suizidgefährdeter Bruder Frank, der Nietzsche-lesende und kein Wort von sich gebende Teenager-Sohn Dwayne und natürlich die fröhliche Olive. Vor ihnen allen liegt eine chaotische Reise, die einige Anstrengungen bereithalten, aber auch für eine gegenseitige Annäherung sorgen wird… (filmstarts.de)

 

Eine schrullige amerikanische Familie, deren Mitglieder mehr oder weniger an unterschiedlichsten Varianten des »Amerikanischen Traums« gescheitert sind, reist in einem klapprigen VW-Bus quer durch die USA, damit die kleine Tochter an einem Schönheitswettbewerb teilnehmen kann. Eine wunderbar einfallsreiche Komödie in Form eines subversiven Road Movie, das ein sympathisches Hohelied auf die Familie anstimmt und vor allem auch durch die hervorragenden Darsteller vorzüglich unterhält. (filmdienst.de)


Die Eintrittskarten gibt es nur über den Vorverkauf bei der Buchhandlung Schillings in Würselen, Kaiserstraße 78, Telefon 02405/21151

Zurück