matinée-reihe
filmfrühstück im metropolis

Auch die Reihe der Filmfrühstücke erfreut sich seit Jahren bei Cineasten aus ganz NRW großer Beliebtheit. Hier gibt es hochwertige Kinokost verbunden mit einem kalten und warmen Buffet. Zu jedem Film gibt es außerdem eine filmkundliche Einführung oder ein filmhistorisches Vorprogramm.

 

Das METROPOLIS filmtheater setzt die beliebten Matinée-Reihen fort: Von Januar bis April 2019 laden wir Sie zu vier komischen Filmen ein. Diese zeigen wir Ihnen im Rahmen eines Filmfrühstücks, je­weils an einem Sonn­tag am Ende des Monats. Wir beginnen jeweils um 10:30 Uhr. Das Thema unserer diesjährigen Reihe ist »Ausgewählte deutsche Filme – lange nicht mehr gesehen«. Zur Annäherung an die Filme werden wir Ihnen jeweils einen thematisch passenden Beitrag präsentieren. Das Frühstücksbuffet (in der Filmpause), sowie Kaffee und alkoholfreie Erfrischungsgetränke (wäh­rend der gesamten Veranstaltung) sind im Eintrittspreis von 15,00 Euro enthalten.

1. Sonntag, 27.01.2019, 10:30 Uhr: »Nach fünf im Urwald« (1996)

2. Sonntag, 24.02.2019, 10:30 Uhr : »Schultze gets the blues« (2004)

3. Sonntag, 31.03.2019, 10:30 Uhr: »Karniggels« (1991)

4. Sonntag, 28.04.2019, 10:30 Uhr: »Die Drei von der Tankstelle« (1974)


Der Eintritt zu dieser Veranstaltung beträgt 15,00 Euro und umfasst Film, Frühstück und Rahmenprogramm sowie kostenfreie Erfrischungsgetränke.

Die Eintrittskarten gibt es ausschließlich über den Vorverkauf bei der Buchhandlung Schillings in Würselen, Kaiserstraße 78, Telefon 02405/21151

 
Matinee01_270px.jpg Matinee05_270px.jpg Matinee04_270px.jpg